Veranstaltungskalender
 

5. Sinfoniekonzert

Leitung: Gintaras Rinkeviius
Klavier: Tatiana Kolesova

Programm:
Carl Maria von Weber: Ouvertüre Oberon                                                                    
Sergej Rachmaninow:
Klavierkonzert Nr. 3 d-moll op. 30                  
Peter I. Tschaikowsky: Symphonie
Nr. 4 f-moll op. 36      

Das Staatliche Sinfonieorchester Litauen ist derzeit das berühmteste Orchester Litauens. Es wurde im Jahre 1988 von dem Dirigenten Gintaras Rinkeviius gegründet. Aufgrund der außerordentlichen künstlerischen und technischen Qualität und Leistung wurde das Orchester mit dem Titel Staatliches Sinfonieorchester Litauen geehrt. 1999, zu seinem zehnjährigen Jubiläum, erhielt das Orchester ein eigenes Konzerthaus mit 1000 Sitzplätzen, die Vilnius Congress Concert Hall. Zahlreiche Tourneen machten das Sinfonieorchester international bekannt. Eine Reihe von CD-Aufnahmen belegen die Vielseitigkeit und die Qualität der Musiker. Gintaras Rinkeviius selbst wurde 1994 für seine Leistung für die Kultur mit dem Litauischen Nationalpreis ausgezeichnet. 2009 erhielt er zudem das Großkreuz des Ordens um die Verdienste für sein Heimatland.

Weiterlesen... Tickets bestellen
<Mai 2019>
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern