Veranstaltungskalender

Lünsche paletti recycelt

Die stadtgeschichtliche Revue aus dem Jahr 1993 von Rudolf Sparing als nostalgische Rezitation mit neun Sprechern und Musik

 

 

Lünsche ist wieder da

Als Höhepunkt des Jubiläumsjahres 1993 bezeichneten die Lüdenscheider Nachrichten die stadtgeschichtliche Revue Lünsche paletti woll?. Sie wurde vom damaligen Kulturhausleiter Rudolf Sparing verfasst, von ihm inszeniert und ab 17. September 1993 in vier Aufführungen im großen Theatersaal des Kulturhauses herausgebracht. Ein vielfältiges Ensemble wirkte mit; die Hauptrolle spielte Monika Badtke als Gestalt gewordene Lünsche.

Jetzt, nach 25 Jahren, soll diese erfolgreiche Produktion noch einmal gezeigt werden - diesmal als nostalgische Rezitation mit dem Titel Lünsche paletti recycelt. Am Dienstag, 8. Mai 2018, wird ein neunköpfiges Ensemble (mit Monika Badtke als Lünsche und Thomas Wewers als Medardus) den kompletten Text unverändert zum Besten geben - mit der Musik von damals. Es wirken ferner mit: Claudia und Uwe Baumann, Christian Michael, Donat, Klaus Finke, Hermann Joseph und Gerhard Winterhager. Die Kommentare spricht der Autor Rudolf Sparing selber.

Weiterlesen...
<Mai 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Schriftgröße ändern