Veranstaltungskalender
 

Am Hafen mit Vogel

Von Anah Filou
Regie: Carola Unser 

Hessisches Landestheater Marburg

In der ersten Schulstunde nach den Ferien berichtet Nanina: Also, ich bin diesen Sommer zum ersten Mal geflogen. Doch, wie genau geht fliegen? Und wer ist diese Dodo, die sie am Flughafen kennen gelernt hat und die sich selbst als Kosmopolitin bezeichnet?
Die Transitzone am Flughafen ist ein Niemandsland der besonderen Art. Die einen warten dort auf ihrem Weg ins Urlaubsparadies, andere müssen hier verweilen, weil sie keinen gültigen Pass besitzen und weder ein- noch ausreisen dürfen. Sie verbleiben somit im Da-Zwischen. Die Transitzone ist ein Ort der Widersprüche, aber vermutlich auch ein wundervoller Traum, da es dort einfach nur um den Menschen geht. Nanina und Dodo entführen uns durch ihre Abenteuer in eine Welt im Wandel.

Für Kids:
In den Sommerferien ist Nanina das erste Mal mit einem Flugzeug geflogen. Doch, wie genau geht fliegen? Am Flughafen hat Nanina Dodo kennengelernt. Dodo behauptet eine Kosmopolitin zu sein. Was ist das überhaupt, eine Kosmopolitin? Nanina und Dodo haben sich in der Transitzone kennengelernt.
Die Transitzone am Flughafen ist ein Niemandsland der besonderen Art.
Hier warten Menschen auf ihrem Weg in den Urlaub. Andere Menschen
müssen in dieser Transitzone bleiben, weil sie keinen Pass haben. Diese Menschen dürfen weder in ein- noch ausreisen. Die Transitzone ist ein
Ort der Widersprüche Aber irgendwie auch ein Raum für Träume!
Nanina und Dodo nehmen uns mit auf ihre Abenteuerreise.


Die Inszenierung richtet sich an Kinder ab 7 Jahren und alle, die Fernweh und Sehnsucht umtreibt, die alles Normale gerne mal in Frage stellen weil es Spaß macht, einen Traum zu haben. Geeignet ist das Stück für die Fächer
Deutsch, Kunst, Sachunterricht und Religion.

 

 

 

 

 

Die Wiener Nachwuchsautorin Anah Filou schrieb Am Hafen mit Vogel
extra für das Hessische Landestheater Marburg (HLTM) für
Kinder ab 7 Jahren und alle anderen, die Fernweh und Sehnsucht umtreibt,
die alles Normale gerne mal in Frage stellen weil es Spaß macht, einen
Traum zu haben. Das Stück und die Inszenierung sind im Rahmen von
Nah dran! Neue Stücke für das Kindertheater mit Mitteln der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien gefördert worden.
Das Stück wird unter der Regie von Carola Unser, die zusammen
mit Eva Lange das HLTM leitet, inszeniert.

Zurück zur vorigen Seite...

Tickets bestellen

Mittwoch, 08.05.2019 17:00 - 18:30 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
Kinder P17,15 €
Kinder P26,60 €
Kinder P36,05 €
Erwachsene8,80 €

Die Preise verstehen sich inkl. 10% Ticketinggebühr.

Telefon: 02351/ 17 12 99
<November 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern