Veranstaltungskalender
 

Freundschaft

© Arno Declair
© Arno Declair

Nach Gilla Cremer            
Regie: Dominik Günther
Klavier: Gerd Bellmann
Mit Gilla Cremer, Gerd Bellmann

Eine Koproduktion der Hamburger Kammerspiele mit Theater Unikate

Wer gute Freunde hat, wird seltener krank, lebt länger und glücklicher! Aber was ist ein wahrer Freund oder eine gute Freundin. Was zeichnet ihn aus? Wie viele wahre Freunde haben wir wirklich und wie weit geht die Freundschaft?

Gilla Cremer und Gerd Bellmann spielen mit dem Thema Freundschaft, deren Rollen und Geschichten, die ebenso von Vertrauen, Freude und Trost
erzählen wie von Enttäuschung und Verrat.

Gilla Cremer ist bekannt für gesellschaftskritische Stücke, wie z. B. die Produktion Mobbing nach dem gleichnamigen Roman von Annette Pehnt. Mit Die Dinge meiner Eltern ist Cremer bereits im Kulturhaus Lüdenscheid aufgetreten. In Freundschaft,
einer Koproduktion der Hamburger Kammerspiele mit Theater Unikate unter
der Regie des Schauspieldozenten und Autors Dominik Günther, begeistert
Gilla Cremer erneut mit ihrem feinfühligen Spiel und ihrer schauspielerischen Wandlungsfähigkeit.

Zurück zur vorigen Seite...

Tickets bestellen

Freitag, 25.01.2019 19:30 - 21:00 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
A20,35 €
B18,70 €
C15,95 €
D14,30 €

Die Preise verstehen sich inkl. 10% Ticketinggebühr.

Telefon: 02351/ 17 12 99
<Oktober 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern