Veranstaltungskalender
 

Kleinkunsttage - 9 Volt Nelly

Die Lüdenscheider Kleinkunsttage gehen in die 39. Runde und Sie, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer sind die Jury im Wettbewerb um die Lüdenscheider Lüsterklemme! Fünf Künstler_innen spielen jeweils um 19:30 Uhr in der Garderobenhalle des Kulturhauses um die Gunst des Publikums und die stadtbekannte Trophäe.

Am Freitag, den 23. Februar 2018 eröffnet das Schweizer Duo 9 Volt Nelly die Lüdenscheider Kleinkunsttage mit ihrem ersten abendfüllenden Programm Ich möchte ein Eisberg sein". Darin begeben sich die Darstellerinnen an Deck eines Kreuzfahrtschiffes voller Realitätsflüchtlinge und betrachten von dort aus die Marotten der Erstweltgesellschaft: Erst kommt das Joggen, dann die Moral".

Die Lüsterklemme gilt den Lüdenscheidern nicht nur als typisches Produkt heimischer Industrie sondern auch als Symbol für eine enge Verbindung zwischen der Lust an Kultur und der Kulturförderung durch die Sparkasse Lüdenscheid. Der von der Sparkasse gestiftete Kleinkunstpreis ist mit einem Preisgeld von 1.500 EUR dotiert und ermöglicht eine für die Kleinkunstszene einmalige Künstler-Fairness.

Zurück zur vorigen Seite...



Freitag, 23.02.2018 19:30 - 21:30 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
Tischplatz18,70 €
Reihenplatz16,50 €

Die Preise verstehen sich inkl. 10% Ticketinggebühr.

Das Kombiticket für den Besuch aller Veranstaltungen gibt es zu 75€ (Bistrotisch) bis 66€ (Reihenbestuhlung) incl. 10% VVk.-Gebühr.

Telefon: 02351/ 17 12 99
<Dezember 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern