Veranstaltungskalender

Philharmonie Kiew

Tickets bestellen

Sonntag, 05.11.2017 19:30 - 21:30 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
A24,00 €
B21,50 €
C19,00 €
D15,00 €

Die Preise verstehen sich zuzüglich 10% Ticketinggebühr.

Telefon: 02351/ 17 12 99
(c) Kseniya Panchenco
(c) VSG Management
(c) Koichi Miura

2. Sinfoniekonzert

Leitung: Mykola Dyadiura
Sopran: Liliya Grevtsova

Programm:
Edvard Grieg: Konzertouvertüre Im Herbst op. 11
Hector Berlioz: Les nuits dété op. 7 (Sommernächte)
Johannes Brahms: Symphonie Nr. 2 D-dur op. 73

Das Sinfonieorchester der Philharmonie Kiew gilt als eines der wichtigsten Orchester Osteuropas. Zu Gast waren viele bedeutende Solisten und Gastdirigenten. Das Orchester wird jährlich zum Internationalen Festival La Chase Dieu in Frankreich eingeladen. Auch gab es bereits mehrere Konzerte beim Internationalen Berlioz Festival in La Cote St.-André, dem Geburtsort des Komponisten. Konzertreisen führten das Orchester durch Europa und nach Japan.

Liliya Grevtsova, in Kiew geboren, studierte bei Olexandr Vostriakov Gesang. Schon damals wurde sie Mitglied der Kiewer Nationaloper. Als lyrischer Koloratursopran sang sie die wichtige Rollen und nahm an bedeutenden Wettbewerben teil. So gewann sie den Sonderpreis bei The best voice of the competition in Budapest für die Hauptrolle in Romeo und Julia und wurde zum Honored Artist of Ukraine ernannt.

Mykola Dyadiura gewann einen internationalen Dirigier-Wettbewerb in Japan und wurde darauf von Seiji Ozawa nach Tanglewood eingeladen, wo er bei diesem und bei Leonard Bernstein und André Previn studierte. Als ehemaliger Chefdirigent der Philharmonie Omsk stand er in gleicher Position den Symphonieorchestern von Südkorea vor und ist nun Direktor der ukrainischen Nationaloper. Von der französischen Regierung wurde ihm der Titel Ritter der Künste und Literatur verliehen.

Zurück zur vorigen Seite...

<Januar 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Schriftgröße ändern