Veranstaltungskalender

Liepja Symphony Orchestra

Tickets bestellen

Sonntag, 15.10.2017 19:30 - 21:30 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
A24,00 €
B21,50 €
C19,00 €
D15,00 €

Die Preise verstehen sich zzgl. 10% Ticketinggebühr.

Telefon: 02351/ 17 12 99
(c) Jánis Vecbrális
(c) Marco Borggreve
(c) Jánis Vecbrális

1. Sinfoniekonzert

Leitung: Atvars Lakstigala
Klavier: Henri Sigfridsson
Konzertdirektion: Hannemann

Programm:
500 Jahre Reformation
Robert Schumann: Genoveva-Ouverturec-moll op. 81
Sergej Prokofiew: Klavierkonzert Nr. 4 B-dur op. 53 fur die linke Hand
Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 5 d-moll op. 107 "Reformationssymphonie"

Das Liepja Symphony Orchestra gehört zu den ältesten Orchestern in den baltischen Staaten. Das Orchester hat für seine Aufnahmen fünffach den Latvian Recordings Awards of the Year erhalten und bekam den höchsten nationalen Musikpreis, den The Great Music Award, zugesprochen. 2010 wurde das Liepja Symphony Orchestra zum lettischen Nationalorchester ernannt.

Der finnische Pianist Henri Sigfridsson  spielte bei vielen internationalen Festivals und nahm an vielen Wettbewerben erfolgreich teil. So gewann er u.a. die Beethoven Competition Bonn 2005. Als Solist wirkte er bei Orchesterkonzerten u.a. in Zürich, St. Petersburg und Helsinki.

Atvars Lakstigala ist seit 2010 Chefdirigent des LSO. Meisterkurse während seiner Studien u.a. bei Leonid Grin, Neeme Jarvi, Paavo Jarvi und Heinrich Schiff gaben ihm wichtige künstlerische Impulse. Als Hornist war er Mitglied bei verschiedenen Orchestern und trat auch als Solist und als Kammermusiker auf. Darüber hinaus dirigierte er u.a. die lettische Nationaloper. Mit dem LSO wurde er mit dem Latvian Great Music Award ausgezeichnet.

Zurück zur vorigen Seite...

<Oktober 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Schriftgröße ändern