Veranstaltungskalender

Minguet Quartett

Tickets bestellen

Sonntag, 23.04.2017 18:00 - 20:00 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
PK A16,00 €
PK B15,00 €

jeweils zzgl. 10% Ticketing-Gebühr.

An der Abendkasse zzgl. EUR 0,50.

Telefon: 02351 171299
(c) Frank Rossbach
(c) Frank Rossbach

5. Meisterkonzert

1.Violine: Ulrich Isfort
2.Violine: Annette Reisinger
Viola: Aroa Sorin
Violoncello: Matthias Diener

Programm
Antonin Dvorak: Streichquartett F-Dur op. 96
György Ligeti: Streichquartett Nr. 1 Métamorphoses nocturnes (1953/1954)
L. v. Beethoven: Streichquartett op. 131

Das Minguet Quartett - gegründet 1988 - zählt heute zu den international gefragtesten Streichquartetten und gastiert in allen großen Konzertsälen der Welt, wobei die so leidenschaftlichen wie intelligenten Interpretationen des Minguet Quartetts für begeisternde Hörerfahrungen sorgen denn die Klang- und Ausdrucksfreude, mit der das Ensemble die Werke zur Sprache bringt, belebt noch das kleinste Detail (Frankfurter Allgemeine Zeitung).
Das Ensemble konzentriert sich auf die klassisch-romantische Literatur und die Musik der Moderne gleichermaßen und engagiert sich durch zahlreiche Uraufführungen für Kompositionen des 21. Jahrhunderts. Begegnungen mit bedeutenden Komponisten unserer Zeit inspirieren die vier Musiker zu immer neuen Programmideen. Die erstmalige Gesamtaufnahme der Streichquartette von Wolfgang Rihm, Peter Ruzicka und Jörg Widmann zählen zu den bedeutendsten Projekten.

Eine erfüllte Saison 2014/15 führte das Minguet Quartett in die Kölner und Berliner Philharmonie, die Tonhalle Düsseldorf und Alte Oper Frankfurt, nach Paris, Wien und Venedig sowie in die USA, nach Kanada, Japan, Mittel- und Südamerika. Herausragendes Ereignis war die Aufführung von Karlheinz Stockhausens Helikopter-Streichquartett auf Einladung der AUDI-Sommerkonzerte 2015 im Rahmen eines Konzeptes des Dirigenten Kent Nagano.
2010 wurde das Minguet Quartett mit dem begehrten ECHO Klassik ausgezeichnet. Für das beim renommierten Label ECM erschienene Requiem ET LUX von Wolfgang Rihm erhielt das Minguet Quartett gemeinsam mit dem Huelgas Ensemble den Diapason d'or des Jahres 2015.

 

Zurück zur vorigen Seite...

<April 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Schriftgröße ändern