Veranstaltungskalender
 

Als wir verschwanden

Als wir verschwanden
© Katrin Schander

Regie: Antonia Brix
TheaterGrueneSosse

Wie sieht die perfekte Familie aus? Vier Erwachsene treffen sich auf der Bühne, um eine perfekte, glückli­che Familie zu erfinden. Sie erinnern sich an ihre eige­ne Kindheit. Sie erfinden die Familie: Mama, Papa und die Kinder Line und Thomas. Zu Beginn scheint alles perfekt, doch plötzlich bleibt Papa länger auf der Ar­beit und Mama ist plötzlich wütend auf ihn. Von jetzt auf gleich müssen sich Line und Thomas um sich selbst kümmern. Die einst perfekte Familie gerät aus den Fugen.

Das Frankfurter TheaterGrueneSosse macht Theater für junge Menschen und mit ihnen. Gute Geschichten zu erzählen und neue Formen des Ausdrucks zu erfin­den - dieser ästhetische Anspruch trägt die Stücke und den pädagogischen Ansatz des Ensembles. Im Jahr 2018 wurde das ThetaerGrueneSoße für "Als wir verschwanden" mit dem Karfunkel, dem Kinder- und Jugendtheaterpreis der Stadt Frankfurt am Main aus­gezeichnet.

"Als wir verschwanden" ist ein Stück über eine Familie, die aus den Fugen gerät. Zu einer Zeit, da laut Statistischem Bundesamt rund 40% (2016) der Ehen geschieden werden und die Situation von Scheidungskindern häufig als privates Schicksal unbespro­chen bleibt, bindet das TheaterGrueneSosse die Thematik in ein kindgerechtes Stück und in den gesellschaftlichen Diskurs ein. Das Stück eignet sich für Kinder ab 8 Jahren, als Familientheater­stück oder für Schulbesuche ab der 4. Klasse.

Zurück zur vorigen Seite...

Tickets bestellen

Donnerstag, 14.05.2020 17:00 - 19:00 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
A7,15 €
B6,60 €
C6,05 €
Erwachsene8,80 €

Die Preise verstehen sich inkl. 10% Ticketinggebühr.

Telefon: 02351 / 17 12 99
<September 2019>
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern