Veranstaltungskalender
 

Rene Sydow

René Sydow
© Steffen Suuck

Die Bürde des weisen Mannes

Warum wird die Welt nicht klüger, obwohl der Zugang zu Wissen noch nie so leicht war? Warum verarmen Menschen bei all dem Reichtum in der Welt? Wer ist Schuld an dem Elend? Und wer trägt eigentlich die Bürde des weisen Mannes?

In seinem dritten Soloprogramm geht der Träger des Deutschen Kabarettpreises 2016 etwas weniger laut aber umso intensiver der Frage nach, was uns zum Menschen macht: Bildung? Wahlrecht? Oder doch nur freies W-Lan? Mit seinem Fokus auf Bildung in all seinen Facetten bringt René Sydow eines der zwingendsten Themen der heutigen Zeit auf die Bühne und seziert es mit seiner fein ziselierten Wortarbeit. Zum Schreien traurig und schockierend lustig. Dunkel und hoffnungsvoll. Politisches Kabarett auf der Höhe der Zeit.

 

 

René Sydow hat in Lüdenscheid bereits eine Hundertschaft an Fans, die ihn 2018 zum Preisträger des NRW-Poetry Slams kürte. Zur Freude der Kulturhausleitung, denn zu diesem Zeitpunkt war der Vertrag für den Auftritt im Bistro K längst unterzeichnet. Klar, denn so viel Talent ist nicht zu übersehen: René Sydow ist Schriftsteller, Kabarettist, Schauspieler und Regisseur. Er spielt in Filmen, Serien und Theaterproduktionen. Als Autor und Regisseur schrieb und inszenierte er Romane, Bühnenstücke, Kurz- und Langspielfilme. Mit seinem ersten Kabarettprogramm Gedanken!Los gelang ihm der rekordverdächtige Gewinn von elf namhaften Kabarettpreisen. Seither tritt Sydow vor allem als politischer Kabarettist in Erscheinung.

Zurück zur vorigen Seite...

Tickets bestellen

Freitag, 27.09.2019 20:30 - 22:30 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
Tischplatz19,25 €
Reíhe17,05 €

Die Preise verstehen sich inkl. 10% Ticketinggebühr.

Telefon: 02351 // 17 12 99
<Juli 2019>
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern