Veranstaltungskalender

Pantoffel-Panther 18.10.2017

Komödie von: Lars Albaum und Dietmar Jacobs
Regie: Horst Johanning
Bühne: Tom Grasshoff
Kostüme: Anja Saafan
Mit: Jochen Busse, Billie Zöckler, Andreas Windhuis, Marko Pusti¨ek, Raphael Grosch, Mia Geese
Münchner Tournee

Hasso Krause hat ein Problem: Seine Firma für den Import und Vertrieb von Dellaponte-Schuhen, dem führenden italienischen Hersteller von edlen Lederpantoffeln, ist pleite. Um an Geld zu kommen, hatte er zuerst seine Lebensversicherung aufgelöst und sich anschließend an der Börse verspekuliert, sodass er nun auf einem Riesenberg Schulden sitzt. Wäre da nicht sein gutmütiger Freund Rüdiger, der ihn ständig unterstützt, wäre der finanzielle Supergau schon längst eingetreten. Für seine warmherzige Gattin Röschen, die von einem bunteren Leben träumt, von Kreuzfahrten auf der MS Europa und einem Ferienhaus an der Amalfi-Küste, spielt er jedoch immer noch den fleißigen Ernährer, der morgens das Haus verlässt und abends pünktlich heimkommt. In Wirklichkeit erledigt er in dieser Zeit Hilfsjobs der skurrilen Art. Doch das damit verdiente Geld ist nur Tropfen auf den heißen Stein.

In dieser Situation steht auf einmal der Skorpion im Wohnzimmer und bietet eine Million dafür, dass der Panther im Auftrag der "Familie" das Mammut erledigt...
Das verstehen Sie nicht? Jochen Busse wirds Ihnen erklären

 

Weiterlesen... Tickets bestellen

Von: Marc-Uwe Kling
Regie: Hans Schernthaner
Film und Projektion: Lukasz Lawicki
Mit: Jannik Nowak, Stephan Möller-Titel, Katrin Gerken
Altonaer Theater

 Marc-Uwe Kling lebt mit einem Känguru zusammen. Dieses ist überzeugter Kommunist, steht total auf Nirvana und futtert unentwegt Schnapspralinen. Marc-Uwe ist ein Kleinkünstler, der nicht Kleinkünstler genannt werden möchte. Im Prinzip eine klassische Wohngemeinschaft. Die Känguru-Chroniken berichten von den Abenteuern dieses Duos dabei bekommen wir endlich Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit: Ist das Liegen in einer Hängematte schon passiver Widerstand? Warum heißt es recht haben und nicht link haben? Ist rechts vor links die Veräußerung reaktionärkonservativer Unterdrückungsmuster? Und schließlich geht es um die Frage aller Fragen: Wer ist besser Bud Spencer oder Terence Hill? So nimmt uns das ungewöhnliche Duo mit in seinen Alltag mal bissig, mal verschroben, dann wieder liebevoll ironisch und stets völlig absurd.

Weiterlesen... Tickets bestellen

Desaster Dinner 14.12.2017

Komödie von: Marc Camoletti
Regie: Marcus Ganser
Bühne: Marcus Ganser
Köstum: Sabine Weber-Schallauer
Mit: Ralf Komorr, Bianca Karsten, Marcus Ganser, Mackie Heilmann, Nina Juraga
Theater am Kurfürstendamm

Stefan freut sich auf ein aufregendes Wochenende mit seiner Geliebten Susanna. Alles ist vorbereitet, selbst das Catering nebst Köchin ist bestellt, damit es der neuen Flamme an nichts mangelt. Unterdessen macht sich Stefans Frau Jacqueline für den Besuch bei ihrer Mutter bereit. Um dem zu entgehen, schiebt Stefan ein entspanntes Männerwochenende mit seinem Freund Robert vor. Als Stefans Frau ihre Reise zur Mutter kurzfristig absagt, wird es schwierig: Stefan versucht seinen Freund zu überreden, sich als Liebhaber von Susanna auszugeben. Allerdings weigert dieser sich vehement, denn er ist, ohne dass Stefan davon weiß, der heimliche Geliebte seiner Frau Jacqueline.
Nun nimmt die Geschichte Fahrt auf: Die Köchin hilft nicht nur am Herd aus sondern schlüpft, bei stetig steigender Vorkasse, auch in diverse Rollen und so nimmt das Desaster Dinner seinen Lauf Lügen, Lügen und nochmals Lügen. Zwei Stunden in stetiger Alarmbereitschaft und in akutem Erklärungsnotstand wer ist nun wer, und wer kennt sich überhaupt noch aus? Gewinnt am Ende doch die wahre Liebe?

Weiterlesen... Tickets bestellen

Arthur und Claire 07.03.2018

Eine wunderbare Komödie über zwei Selbstmordkandidaten, die das Schicksal zusammenführt: Arthur, Sportlehrer und Nichtraucher, leidet unheilbar an Lungenkrebs und hat sich in Amsterdam für ein letztes Festmahl ganz alleine in ein Hotelzimmer zurückgezogen. Am nächsten Tag wird er in einer Sterbeklinik seinem Leben ein würdevolles Ende setzen. Alles ist friedlich. Nur die laute Musik aus dem Nachbarzimmer stört.

Arthur geht rüber, um sich zu beschweren und macht die Bekanntschaft der jungen Claire, die gerade dabei war, sich einen Strick um den Hals zu legen.

Weiterlesen... Tickets bestellen

Aufguss 22.04.2018

Ein gemütliches Wochenende im Wellness-Bereich des Hotels Klostermühle sieht eigentlich anders aus. Dieter, erfolgreicher Waschmittelhersteller, möchte seiner Lebensgefährtin Mary ein ganz besonderes Geschenk machen, was allerdings einige Überredungskünste erfordert. Und Lothar, der Chef einer florierenden Kinderklinik, möchte ein ganz besonderes Geschenk bekommen, was diplomatisches Geschick und Diskretion verlangt. Zur Tarnung muss ihn seine Assistentin Emelie begleiten.

Weiterlesen... Tickets bestellen

Nach einem Roman von Jules Verne

Kapitän Nemo nimmt 3 Schiffbrüchige in sein Unterseeboot Nautilus auf. Eine fantastische Weltreise unter Wasser beginnt, wo gegen Seeungeheuer gekämpft wird, die Mannschaft einen Vulkanausbruch auf dem Meeresgrund überlebt und sogar die Ruinen von Atlantis entdeckt.

1870 war das erste Unterseeboot noch nicht gebaut, da erschien bereits Jules Vernes Abenteuergeschichte 20.000 Meilen unter dem Meer. Zu einer Zeit also, die geprägt war vom beschleunigten technischen Fortschritt und den letzten Entdeckungsreisen.

Das N.N. Theater verwandelt die Geschichte über den mysteriösen und von der Menschheit so arg enttäuschten Kapitän Nemo in ein packendes Bühnenerlebnis und begibt sich in die Tiefen der Weltmeere von heute. Der Klang der Musik ergänzt das Spiel der Akteuere und die unerforschte Tiefsee wird gegenwärtig.

Weiterlesen... Tickets bestellen
<September 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Schriftgröße ändern