Veranstaltungskalender
 
Streichholzschachteltheater

Nach Michael Frayn

Rheinisches Landestheater Neuss

Ein desillusionierter Kontraphon-Solist wartet im Orchestergraben auf Takt 973. Ein Mitarbeiter des Nobelpreiskomitees versucht verzweifelt, die frohe Botschaft zu überbringen. Sir Geoffrye und Lady Hilarye werden aus ihrem 600 Jahre währenden Schlaf durch Bass-Gewummer geweckt, denn in beider Krypta befindet sich heute ein Club. Wir betrachten Paare, die die Sätze des anderen beenden oder auf­grund der falschen Aussprache von Ländernamen am Nebentisch kurz davor sind, einen Mord zu begehen. Wir treffen auf nachtaktive Bühnenarbeiter im Theater und begegnen Ehebrechern und Politikern, Journalis­ten, Viel-Telefonierern und Logorrhoe-Patienten.

Weiterlesen... Tickets bestellen
Chaos auf Schloss Haversham

Komödie von Henry Lewis, Jonathan Sayer & Henry Shields
Regie: Claus Helmer
Mit: Ines Arndt, Arzu Ermen, Martin Armknecht, Stefan Schneider, Steffen Wilhelm, Wolff von Lindenau, Dirk Waanders, Gabriel Spagna

Tournee-Theater THESPISKARREN

 

Ganz nach dem Motto: THE SHOW MUST GO ON versucht eine studentische Theatergemeinschaft ihr Stück Mord auf Schloss Haversham über die Bühne zu bringen. Doch nicht nur der Inhalt des Stücks erinnert an einen besonderen Kriminalfall, sondern die Aufführung selbst steht unter einem mysteriösen Stern. Nicht nur Requisiten, sondern auch Darsteller verschwinden und tauchen zu den unpassendsten Gelegenheiten wieder auf. Hauptsache, Haltung bewahren! Und dieser Eifer reißt mit: Wer fällt als Erster aus der Rolle? Wie ist dieser Fehler noch auszu­bügeln? Wer spricht hier eigentlich noch Text, und wer improvisiert gerade nach Leibeskräften? Das blanke Chaos zu beobachten, macht einfach Spaß und führt nicht nur Theaterkennern eindrucksvoll vor Augen, auf welch dünnem Eis ein Schauspieler stets wandelt.

Weiterlesen... Tickets bestellen
Die Feuerzangenbowle

Nach Heinrich Spoerl

Altonaer Theater

 

In gemütlicher Männerrunde, im Genuss einer Feuer­zangenbowle, erinnert man sich an die guten alten Zei­ten. Die Runde um den jungen Schriftsteller Dr. Pfeiffer resümiert über die schönste Zeit im Leben, die Gym­nasiastenzeit. Nur einer kann nicht mitreden Dr. Pfeiffer. Er war auf einer Privatschule und kann nicht einmal ansatzweise ahnen, was auf dem Pennal vor sich ging. Eine Schnapsidee entsteht: Dr. Pfeiffer wird in die Oberstufe von Babenberg eingeschleust, lernt, was es mit der Dampfmaschin auf sich hat und be­geht mit seinen pubertierenden Schulkameraden al­lerlei Unfug. Doch dann verliebt er sich in die reizende Tochter des strengen Direktors und recht erwachsene Gefühle werden entfacht. 

 

Weiterlesen... Tickets bestellen

Vier Stern Stunden 24.01.2020

Günther Maria Halmer

Komödie von Daniel Glattauer
Mit Günther Maria Halmer, Janina Hartwig, David Paryla

Münchner Tournee

 

Ein Vier-Sterne-Hotel, das schon bessere Tage gese­hen hat und ein berühmter Schriftsteller, dessen Stern auch schon einmal heller leuchtete, das sind die Zu­taten zu Daniel Glattauers neuer Komödie Vier Stern Stunden: Im vornehm angehauchtem Kur-Ambiente des in Ehren gealterten Nobelhotels trifft der cha­rismatische Schriftsteller Frederic Trömerbusch im Rahmen der Sternstunden, einer Reihe von Kultur­veranstaltungen des Hotels, auf eine geheimnisvolle Burka-Trägerin, eine ehrgeizige Kulturjournalistin, ei­nen überforderten Hotelier und eine unerschrockene Bloggerin. Ein Szenario, das unterhält, verblüfft und berührt.

Weiterlesen... Tickets bestellen
Willkommen bei den Hartmanns

Komödie nach dem Film von Simon Verhoeven
Bühnenfassung und Regie: Michael Bleiziffere
Mit Antje Lewald, Steffen Gräbner, Derek Nowak, Peter Clös, Marc-Andree Bartelt, Caroline Klütsch, Juliane Ledwoch, Felix Hoefnerer Schauspieler

Tournee Theater THESPISKARREN

Angelika Hartmann, pensionierte Lehrerin und ent­täuschte Ehefrau ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Sie entschließt sich, soziales En­gagement zu beweisen und einem Flüchtling über­gangsweise ein Zuhause zu bieten. In das schöne Haus der gut situierten Hartmanns in einem Münchner Nobelviertel zieht schon bald der afrikanische Asyl­bewerber Diallo ein, der auf eine baldige Aufenthalts­genehmigung hofft. Abgesehen von ein paar Men­talitätsunterschieden könnte das Zusammenleben ganz harmonisch werden, wenn da nicht innerfamili­äre Spannungen, die Einmischung durchgeknallter Alt- 68er und verrückte Fremdenhasser aus der Nachbar­schaft Chaos, Missverständnisse und spektakuläre Begegnungen mit der Polizei nach sich ziehen würden. Kurzum: Die Refugee-Welcome-Villa der Hartmanns wird zum Narrenhaus sehr zum Vergnügen der Zu­schauer.

Weiterlesen... Tickets bestellen

NN Theater 19.06.2020

Wir wissen noch nicht, was wir machen, aber es wird gut! (Irene Schwarz, Gründungsmitglied, NN Theater) 

Der Auftritt des NN-Theaters auf der Waldbühne ist bereits eine feste Größe im Spielplan des Kulturhaus Lüdenscheid. Die Tradition wird fortgeführt. Da die Spielzeitplanung des NN-Theaters von der des Kultur­hauses abweicht, konnte zum Zeitpunkt der Druckle­gung noch kein Stücktitel und keine Stückbeschrei­bung bekannt gegeben werden.

So viel sei aber verraten, es wird sich um die Premiere der neuen Produktion des NN-Theaters handeln.

Sobald uns die Informationen seitens des NN-Theaters vorliegen, veröffentlichen wir diese auf unserer Web-site, in den Monatsplakaten und in den Medien.

Weiterlesen... Tickets bestellen
<Juli 2019>
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern