Veranstaltungskalender
 

Coronavirus - Beendigung der Spielzeit 2019 /2020

Liebe Kulturhaus-Freundinnen und Kulturhaus-Freunde,

in einigen Bereichen gibt es erste Lockerungen der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Eine Lockerung für größere Veranstaltungen ist aber bisher nicht in Sicht. Daher muss nun leider die aktuelle Spielzeit (bis Juli 2020) des Kulturhauses beendet werden.

„Wir bemühen uns, alle entfallenen Termine auf einen Ausweichtermin zu verschieben, bitten aber um Geduld und Verständnis, dass wir noch nicht alle Termine zusammen haben“, so Thomas Biedebach, stellvertretender Leiter des Kulturhauses. Es sei ein großer Aufwand, alle Veranstaltungen in die nächste Spielzeit zu verschieben, ohne dass dabei Abo-Veranstaltungen miteinander kollidieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versuchen aber alles, um möglichst bald eine Lösung zu bieten.

Bei Eigenveranstaltungen behalten alle Tickets ihre Gültigkeit für die Nachholtermine. Sollte der Termin nicht wahrgenommen werden können, dann erhalten die Kunden des Kulturhauses gegen Rückgabe des Tickets bis 30. Juni einen Umtauschschein an der Theaterkasse, der bis zum Ende des Jahres 2021 gültig ist. Durch die Einführung eines neuen Ticketsystems zur kommenden Spielzeit ist ein Umtausch der Tickets leider nur bis Ende Juni an der Theaterkasse möglich. Abweichend von dieser Regel erhalten Ticketinhaber für folgende Veranstaltungen, die ohne Nachholtermin entfallen, eine Erstattung des Ticketpreises nach Rückgabe des Tickets bzw. des Abonnementausweises an der Theaterkasse:

15.03.2020  5. Sinfoniekonzert, Philharmonie Bac?u
26.04.2020  6. Sinfoniekonzert, Philharmonie Vogtland

23.04.2020 Die Prinzessin auf der Erbse

28.+29.06.2020 NN Theater

Bei Fremdveranstaltungen sollten sich Ticketbesitzer bezüglich eines Umtauschs direkt an den Veranstalter wenden. Für die Veranstaltung „Schneewittchen“ des Theater Liberi gilt eine Sonderregelung, Ticketkäufer wenden sich bitte an die Theaterkasse des Kulturhauses unter der Rufnummer 02351 / 17 1299. Eine Übersicht aller Ersatztermine der Eigen- und Fremdveranstaltungen sind unten aufgelistet.

Alle Ersatztermine wurden mit dem Vorbehalt vereinbart, dass ein regulärer Spielbetrieb ab der kommenden Spielzeit wieder möglich ist. Denn noch ist offen, welche gesetzlichen Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen bis dahin gelten.

„Unser Kulturhaus-Team hofft, dass uns die Besucher auch weiterhin treu bleiben und uns in dieser schweren Zeit unterstützen“, so Thomas Biedebach.

 

Aktuelle Öffnungszeiten Theaterkasse (Tel. 02351 17-1299):

Mi-Fr: 15 bis 18 Uhr

Sa: 10 bis 12 Uhr

 

Ersatztermine für alle verschobenen Veranstaltungen 2020:

Eigenveranstaltungen:
Räuber Hotzenplotz (Kindertheater II)  
          19.08.2020 (mit Vorbehalt)

Johannes Flöck (Bistro K)                                 21.08.2020 (mit Vorbehalt)

Carlos Cipa (Meisterkonzert)                           23.08.2020 (mit Vorbehalt)

TKKG (Kindertheater II)                                   26.08.2020 (mit Vorbehalt)

 

Alle Veranstaltungen im August 2020 wurden mit dem Vorbehalt vereinbart, dass ein regulärer Spielbetrieb ab der kommenden Spielzeit wieder möglich ist, eventuell wird es hier zu weiteren Änderungen kommen können.

                            

Feuerwehrmann Sam (Kindertheater I)               23.09.2020

Willkommen bei den Hartmanns (Abo B)              27.10.2020

Schtonk (Abo C)                                                    15.11.2020

Katie Freudenschuss (Bistro K)                             04.12.2020

Le Vent Du Nord (Kalle e.V.)                                  21.01.2021

Nektarios Vlachopoulos (Bistro K)                        29.01.2021

TrioNeuGehört (Meisterkonzert)                           31.01.2021

Als wir verschwanden (Kindertheater II)             17.02.2021

Ab jetzt zusammen ­ (Abo C)                                   04.03.2021

Lenya Story (Abo A)                                              13.04.2021

Daphnes Flight (Kalle e.V.)                                   24.04.2021

Hope ­– Risecorn Gospelchor                                  29.05.2021         

   

Sinfoniekonzert der Philharmonie Bacau                    entfällt

Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie                entfällt

NN Theater (Abo A-C)                                                   entfällt

Die Prinzessin auf der Erbse                                        entfällt

Die WoW Slam-Reihe wird in der kommenden Spiezeit weitergführt. 

Fremdveranstaltungen:


Michael Jackson 
                                                   02.10.2020     
(Veranstalter: phono forum)

HerrH ist da – Mitmachkonzert                             06.11.2020     
(Veranstalter: Förderverein der kath. Kindertagesstätte St. Rita)

Schneewittchen – Das Musical                               entfällt
Ersatz: Die Schöne & das Biest                                  23.01.2021     
(Veranstalter: Theater Liberi)

LaLeLu                                                                   28.01.2021     
(Veranstalter: Rhein Konzerte GmbH)

Tina – The Rock Legende                                      11.04.2021     
(Veranstalter: Reset Production)

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund,

 

Ihr Kulturhaus-Team

Das NN Theater auf der Waldbühne entfällt

In diesem Jahr muss die Inszenierung des NN Theaters auf der Waldbühne (19.+20.06.) aufgrund der aktuellen Lage leider ersatzlos entfallen.

Ticketbesitzer und Abonnementkunden erhalten gegen Vorlage des Tickets bzw. des Abonnementausweises Ihren Ticketpreis an der Theaterkasse erstattet. 



Die Inszenierung "Exit Casablanca", welche für diese Spielzeit vom NN Theater geplant war, wird in der nächsten Spielzeit zu sehen sein.

Bundesfreiwilligendienst im Kulturhaus (m/w/d)

Der Bundesfreiwilligendienst bietet viele Möglichkeiten, sich zu engagieren!

Die Stadt Lüdenscheid bietet ab 2020 eine Einsatzstelle im Kulturhaus an.

Das Kulturhaus Lüdenscheid ist ein Gastspieltheater und Tagungsort. Mit Schauspiel, Konzerten, Kleinkunst, Poetry Slams und Tanz bildet es die Programmvielfalt eines Stadttheaters ab. Im Rahmen von Vermietungen werden Versammlungen, Tagungen und Shows ermöglicht. Die Kulturhausleitung hat das Ziel, das Haus einem jüngeren Publikum zugänglich zu machen. Hierzu gehören die Kooperation mit Schulen, die Erweiterung des Programmangebotes, die Neugestaltung der Website und der sozialen Medien.

Als Bundesfreiwillige erhalten Sie die Möglichkeit, sich in folgenden Tätigkeitsbereichen zu engagieren:

  • Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungsorganisation

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Feuerwehrmann Sam // AUSVERKAUFT// verschoben auf den 23.09.2020

Das große Campingabenteuer

In Kooperation mit Van Hoorne Entertainment, Holland
Theater auf Tour

Als zwei berühmte Biologen auf der Suche nach einem seltenen Tier in Pontypandy ankommen, erklären sich Feuerwehrmann Sam und Elvis freiwillig bereit, sie während ihrer Expedition durch den Wald zu führen. Als Norman Price sich der Jagd nach dem Tier anschließt und sich im Wald verirrt, gerät die ganze Gruppe in Gefahr. Wird Feuerwehrmann Sam alle retten können? 

Feuerwehrmann Sam LIVE! Das große Campingabenteuer mit viel Musik, Tanz und wagemutigen Rettungsaktionen.

Ab 3 Jahren.



27.05.2020 15:30 - 17:00 Uhr

Kulturhaus Lüdenscheid
A7,15 €
B6,60 €
C6,05 €
Erwachsene8,80 €

Die Preise verstehen sich inkl. 10% Ticketinggebühr.


Tickethotline: 02351 / 17 12 99

 

Mai 2020
MoDiMiDoFrSaSo
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern