Veranstaltungskalender
 

EC-Kartenzahlung

Liebe Kundinnen und Kunden, 

aktuell sind an der Theaterkasse nur Barzahlungen möglich, da der EC-Kartenterminal defekt ist. Das Gerät wirdin dieser Woche ausgetaucht, so dass ab nächster Woche EC-Kartenzahlungen wieder möglich sind.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Das Kulturhaus-Team

Öffnungszeiten der Theaterkasse im Januar 2019

Die Theaterkasse des Kulturhauses bleibt am Samstag, den 12.01.2019 und am Samstag, den 19.01.2019 geschlossen.

Karten zu Veranstaltungen können dennoch online auf der Homepage des Kulturhauses und an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

  • Lüdenscheider Nachrichten, Schillerstr. 20, 58511 Lüdenscheid
  • Klein Oho im Stern Center Lüdenscheid, Wilhelmstraße 33, 58511 Lüdenscheid
  • Reisebüro Kattwinkel, Rathausplatz 17, 58507 Lüdenscheid 
  • Buchhandlung Plettendorff, Umlauf 14, 58840 Plettenberg
  • Reisebüro Kattwinkel, Bahnhofstr. 10, 5885533 Halver
  • Meinerzhagener Zeitung, Hauptstr. 42, 58540 Meinerzhagen
  • Altenaer Kreisblatt, Lennestr. 48, 58762 Altena
  • Süderländer Volksfreund, Freiheitsstr. 30, 58791 Werdohl

Lambert

© Andreas Hornoff
© Andreas Hornoff

3. Meisterkonzert

Programm:

Sweet Apocalypse

Als die Jahrtausendwende anstand, waren viele Menschen davon überzeugt,
dass die Apokalypse bevor- stehe. Was folgte war jedoch kein
Weltuntergang wie ihn die Heilige Schrift ankündigt kein großes Erdbeben, keine Sonnenfinsternis, kein Mond wie Blut und auch die Sterne fielen nicht
vom Himmel. Die Angst ist dennoch geblieben. Wir leben in einer
Postapokalypse, haben Angst vor dem Menschen und vor dessen Taten,
vor der Natur und vor Allem was wir nicht verstehen oder erklären können.
Mit seinem Programm Sweet Apocalypse setzt sich Lambert mit diesen
Ängsten in 12 Kompositionen auseinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Mal sind die Töne sanft und weich, spenden Trost und sind voller Melancholie, dann entwickeln sie sich zu einem dramatischen Höhepunkt,
sind unheimlich und dringen bis ins Knochenmark.

Der unter dem Pseudonym Lambert bekannte Musiker lässt sich am besten an der Schnittstelle von Klassik, Neoklassik und Elektromusik verorten. Er ist ausgebildeter Jazzpianist, Komponist und Produzent und begeistert das Publikum der Elbphilarmonie ebenso, wie Festivalbesucher elektronischer Musikevents. Maskiert sitzt er am Klavier, geheimnisvoll und mysteriös. Im Jahr 2014 gelang Lambert mit seinem gleichnamigen Album der musikalische Durchbruch.

Das Programm richtet sich an Freunde der klassischen, neoklassischen und elektronischen Musik.

Es wird eine Einführung um 17:30 Uhr im Grünen Saal geben.

Zurück zur vorigen Seite...

Tickets bestellen

Sonntag, 20.01.2019
18:00 Uhr


Kulturhaus Lüdenscheid
A17,60 €
B16,50 €

Die Preise verstehen sich inkl. 10% Ticketinggebühr.

Telefon: 02351/ 17 12 99

 

<Februar 2019>
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Veranstaltungen finden:

Schriftgröße ändern